Montag, 29. Mai 2017

Rückbau Dachstuhl, Kniestock in Insheim

Rückbau, Abbruch Dachstuhl + Kniestock in Insheim (Pfalz)


Zuerst wurden die Ziegel des EFH Dach's und die Asbest-Welleternitplatten, Gesetzlich und Fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzementarbeiten vom Garagendach entfernt, danach folgte der komplette Rückbau des kompletten Holzaufbaus (Sparren und Lattung, sowie die Unterkonstruktion mit Vollschalung, inkl. Dämmwolle.

Anschließend wurde der Kniestock (Etage) komplett abgestemmt (Innen und Außenwände), sowie der Estrich des Betonzwischenbodens, danach noch ein Teil vom Beton Ringanker.

Die anfallenden Altlasten wurden in diversen Containern verladen, danach wurden die Container durch das Entsorgungsfachunternehmen Remondis aus Edenkoben fachgerecht und gesetzlich entsorgt.

Die Baustelle wurde sauber und besen rein hinterlassen.





































Keine Kommentare:

Kommentar posten