Mittwoch, 9. Januar 2019

Demontage Asbest-Zementplatten Scheune in St-Wendel

Demontage von Asbest-Platten auf einer Scheune (Saarland)

 

Demontage von 750 qm Asbest Zementplatten (Welleternit) in Sankt Wenden Gestüt Ohlerweiherhof GbR. 

Gesetzlich und Fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzement Arbeiten wurden die 750 qm Asbestplatten mit einem Konteramierungsmittel eingesprüht und unter zu Hilfenahme noch zusätzlich mit einem Asbest-H3 Sauger abgesaugt und demontiert, sowie in BigBags gepackt und fest verschnürt und zum Abtransport vorbereitet.

Anschließend wurden die Asbestplatten vom Baugerüst und mit einem Gabelstabler von dem Pferdestall Scheunen Dach nach unten transportiert und in die vorgesehenen Abroll-Containern verladen. 

Das Entsorgungsfachunternehmen hat die Container abgeholt und fachgerecht sowie gesetzlich mit Nachweis entsorgt.

Das gesamte Areal wurde anschließen gereinigt und besen rein hinterlassen.
















Dienstag, 13. November 2018

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Rückbau, Abbruch Scheune, Anbau Harthausen

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Rückbau, Abbruch Scheune, Anbau Harthausen: Rückbau Tabakscheune, Abbruch Anbau in Harthausen (Pfalz)   Zuerst wurden die Dachziegeln vom Anbau Haus und der großen Tabakscheune en...

Abbruch eines Zweifamilienhaus in Walldorf-Moerfelden

Abbruch eines ZFH in Mörfelden-Walldorf (Hessen)

 

Entkernung des Zweifamilienhaus, (Fenster, Türen, Teppichböden, Teppiche, Holz Decken, Holzverkleidung, PVC Beläge, Laminat, Parkettböden, Rigis Wände, Decken aus Holz und Strohmatten, etc. ).

Dann wurden die Dachziegeln vom Zweifamilienhaus entfernt und danach folgte der Rückbau des kompletten Dachstuhls.

Für die Rest Abbrucharbeiten des ZFH mit Keller und Bodenplatte, sowie Fundamente kam wieder unser 15 t Gummikettenbagger mit den diversen Anbauten, wie Abbruch- Sortiergreifer und hydraulischer Abbruchhammer zum Einsatz, es wurden zusätzlich noch zwei Stahlbeton Garagen mit Bodenplatte und Fundamente, sowie die ringsherum Einfriedung aus gemauerten Steinen mit abgerissen.

Bauschutt und die Altlasten wurden von uns getrennt und sortier rein in diversen Containern verladen und durch ein Entsorgungsfachunternehmen, gesetzlich und fachgerecht abgeholt und entsorgt.

Die Baustelle wurde fachgerecht ausgeführt, sowie ordungsgemäß und sauer hinterlassen.






















Freitag, 7. September 2018

Rückbau, Abbruch Scheune, Anbau Harthausen

Rückbau Tabakscheune, Abbruch Anbau in Harthausen (Pfalz)

 

Zuerst wurden die Dachziegeln vom Anbau Haus und der großen Tabakscheune entfernt, danach folgte der Rückbau der Dachstühle des Anbaus und der Tabakscheune, die hintere Sandstein Mauer Wand musste zum Teil stehen bleiben, hierfür haben wir eine Fachfirma für Betonsägen und Schneidetechnik beauftragt, die Mauer Wand an einer bestimmten Stelle durch zu sägen.

Danach kam wieder unser 15 t Gummikettenbagger mit den Anbauten, wie Abbruch- Sortiergreifer und hydraulischer Abbruchhammer zum Einsatz, um den restlichen Anbau, die Tabakscheune, sowie Betonstützen und eine Grenzmauer abgebrochen hat.
Das anfallende Abbruchmaterial wurde von uns getrennt und sortier rein in Containern verladen und danach von einem Entsorgungsfachunternehmen abgeholt und entsorgt. 

Die Baustelle wurde fachgerecht ausgeführt, sowie ordungsgemäß und sauer hinterlassen.