Mittwoch, 12. Juli 2017

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage Asbest Zementplatten Dach Gossersweiler-...

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Demontage Asbest Zementplatten Dach Gossersweiler-...: Rückbau, Demontage Asbest Dach in Gossersweiler-Stein (Pfalz) Gesetzlich und Fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzementarbeiten wurden ...

Demontage Asbest Zementplatten Dach Gossersweiler-Stein

Rückbau, Demontage Asbest Dach in Gossersweiler-Stein (Pfalz)



Gesetzlich und Fachgerecht nach TRGS 519 Asbestzementarbeiten wurden die Asbest-Eterrnitplatten mit einem Konteramierungsmittel eingesprüht und unter zu Hilfenahme noch zusätzlich mit einem Asbest-H3 Sauger abgesaugt, danach wurden die Asbestplatten vom  EFH-Dach demontiert, in Big-Bags gepackt, fest verschnürt und zum fachgerechten Abtransport vorbereitet.

Danach wurde das Dämmmaterial (Glaswolle) fachgerecht vom Dach entnommen und in den vorgesehenen BigBag's verfüllt und zum abtransport vorbereitet.

Anschließend wurde das Dach, Notdürftig abgeplant und das gesamte Areal gereinigt.


Die anfallenden Altlasten wurden in diversen Containern verladen, danach wurden die Container durch das Entsorgungsfachunternehmen Remondis aus Edenkoben fachgerecht und gesetzlich entsorgt.

Die Baustelle wurde sauber und besen rein hinterlassen.















Montag, 3. Juli 2017

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Abbruch...

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Abbruch...: REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Abbruch mehrere Gewerke in Leutesdorf : Rückbau, Abbruch von mehreren-Gewerken in Leutesdorf-Neuw...

Entkernung, Abbruch, altes EFH, Edesheim

Entkernung, Abbruch altes Einfamilienhaus in Edesheim (Pfalz)


Zuerst wurden die Ziegel des alten EFH Dach's entfernt, danach folgte der Rückbau des kompletten Dachstuhl (Sparren und Lattung, danach wurden die Zwischendecke aus Holz und Lehmwickelgemisch entfernt.

Entkernung des alten EFH, wurde weitgehnds vom Auftraggeber im Vorfeld in eigener Regie übernommen, wie (Fenster, Türen, Teppichböden, Teppiche, Holz Decken, Holzverkleidung, PVC Beläge, Laminat, Parkettböden, etc. ).
Eine vom zwei Giebelwände, wurden per Hand Abbruch, Stein für Stein zurückgebaut, um das Nachbarhaus nicht zu Beschädigen.

Danach kam unser 15 t Gummikettenbagger mit den dazugehörigen Anbaugeräten, wie Abbruch- und Sortiergreifer, für den Restabbruch des alten Hauses, ohne Keller zum Einsatz. Der Gewölbekeller blieb stehen.

Die anfallenden Altlasten wurden in Containern verladen, danach wurden die Altlasten in den Containern durch das Entsorgungsfachunternehmen Remondis aus Edenkoben fachgerecht und gesetzlich entsorgt.

Die Baustelle wurde ordnungsgemäß und besenrein hinterlassen. 



















Samstag, 17. Juni 2017

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Abbruch mehrere Gewerke in Leutesdorf

REFERENZEN vom Abbruchunternehmen Hofmann: Abbruch mehrere Gewerke in Leutesdorf: Rückbau, Abbruch von mehreren-Gewerken in Leutesdorf-Neuwied Dachterrasse und Terrasse zurückgebaut, mehrere Anbauten abgerissen, Gara...

Abbruch mehrere Gewerke in Leutesdorf

Rückbau, Abbruch von mehreren-Gewerken in Leutesdorf-Neuwied


Dachterrasse und Terrasse zurückgebaut, mehrere Anbauten abgerissen, Garagendach entfernt. Entkernungsarbeiten, wie Fenter, Türen, Teppichböden, Dämmwolle, Styropor, usw.

Mehrere Mauern, Garage, Anbauten und Beton Bodenplatte wurden mittels 8 t Gummikettenbagger und den dazugehörigen Anbauteilen, wie Abbruch-Sortiergreifer abgebrochen.

Ein Teil vom recyclebaren mineralischen Bauschutts wurde zum Auffüllen des Kellers genutzt und musste nicht entsorgt werden, sowie auch ein Großteil Holzgewerk.

Die restlichen Altlasten wurden sortiert und in Containern verladen und von einem Entsorgungsfachunternehmen, fachgerecht und gesetzlich entsorgt.
Die Baustelle wurde sauber und ordnungsgemäß hinterlassen.