Montag, 28. Oktober 2019

Demontage Asbest Faserzementplatten Fassade Landau

Demontage von Asbestplatten an der Fassade in Landau (Pfalz)

 

Hier können Sie mal verfolgen, wie man mit Asbest TRGS 519 umgeht. Abschoten mit Schleusen und Unterdruckkabine an der Fassade eines Einfamilienhaus.

Nach dem Aufbau der Schleusen, werden die Asbestplatten mit einem Faser Bindemittel bewässert unter zu Hilfenahme noch zusätzlich mit einem Asbest-H3 Sauger abgesaugt, die Asbestplatten werden dann von der Fassade gelöst und in den vorhandenen Big-Backs gepackt und fest verschnürt und zu Abtransport vorbereitet.

Die Big Backs werden dann in einen Abroll-Container verladen und durch ein Entsorgung Fachbetrieb, gesetzlich und fachgerecht nach TRGS 519 abgeholt und entsorgt.

Das gesamte Areal wird danach noch komplett gereinigt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten