Mittwoch, 9. März 2016

Abbruch Anbau eines EFH in Landau, Pfalz

Der abzureißende Anbau wurde von einer Beton-Säge Fachfirma vom EFH Wndbündig an 4 Stellen abgesägt um Schäden vom EFH zu vermeiden, danach wurde er von uns mit einem 15 t Gummikettenbagger und Abbruchgreifer in Stücke abgebrochen und in Containern verladen, danach wurde noch eine Stahlbetonplatte mit Fundamenten einer ehemaligen Garage abgebrochen und ebenfalss in Containern verladen, denn auch immer wieder sind uns auch Kleinabbrüche jederzeit stets willkommen.

Der Bauschutt wurde von einem Entsorgungsfachbetrieb sachgemäß abtransportiert und entsorgt.










Keine Kommentare:

Kommentar posten