Montag, 3. Juli 2017

Entkernung, Abbruch, altes EFH, Edesheim

Entkernung, Abbruch altes Einfamilienhaus in Edesheim (Pfalz)


Zuerst wurden die Ziegel des alten EFH Dach's entfernt, danach folgte der Rückbau des kompletten Dachstuhl (Sparren und Lattung, danach wurden die Zwischendecke aus Holz und Lehmwickelgemisch entfernt.

Entkernung des alten EFH, wurde weitgehnds vom Auftraggeber im Vorfeld in eigener Regie übernommen, wie (Fenster, Türen, Teppichböden, Teppiche, Holz Decken, Holzverkleidung, PVC Beläge, Laminat, Parkettböden, etc. ).
Eine vom zwei Giebelwände, wurden per Hand Abbruch, Stein für Stein zurückgebaut, um das Nachbarhaus nicht zu Beschädigen.

Danach kam unser 15 t Gummikettenbagger mit den dazugehörigen Anbaugeräten, wie Abbruch- und Sortiergreifer, für den Restabbruch des alten Hauses, ohne Keller zum Einsatz. Der Gewölbekeller blieb stehen.

Die anfallenden Altlasten wurden in Containern verladen, danach wurden die Altlasten in den Containern durch das Entsorgungsfachunternehmen Remondis aus Edenkoben fachgerecht und gesetzlich entsorgt.

Die Baustelle wurde ordnungsgemäß und besenrein hinterlassen. 



















Keine Kommentare:

Kommentar posten