Mittwoch, 11. Juli 2018

Entkernung, Teilabbruch, ZFH in Karlsruhe

Entkernung eines Zweifamilienhaus in Khe-Wolfertsweier


Entkernung eines alten ZFH, wie: (Fenster, Türen, Teppichböden, Teppiche, Holz Decken mit Lehmwickel, Holzverkleidung, Tapeten oberflächig entfernt, PVC Beläge, Laminat, Parkettböden, div. Wände heraus gebrochen, Kabel und Leitungen entfernt, etc. ).

Danach wurde mit unserem 15 t Gummi-Kettenbagger mit den dazugehörigen Anbaugeräten, wie Abbruch- und Sortier Greifer, ein Stahl animierter Beton Balkon, ein gemauerter Erker und Teilabbruch einer Garage abgebrochen. 

Die Verkleidung aus Blech mit Holzunterkonstruktion, sowie die Dämm Wolle, wurde von einer Giebelwand des ZFH, fachgerecht und gesetzlich entfernt.

Die anfallenden Altlasten wurden in Containern verladen, danach wurden die Altlasten in den Containern durch das Entsorgungsfachunternehmen Zens aus Rheinstetten fachgerecht und gesetzlich entsorgt.

Die Baustelle wurde ordnungsgemäß und besenrein hinterlassen. 


















Keine Kommentare:

Kommentar posten